Kuscheltier-Familienleben

Feiere einen Drachen – Tag

Hallo ihr lieben plüschigen und nicht-plüschigen Leserinnen und Leser,

am 16. Januar ist der „Appreciate a dragon“-Day, was sinngemäß so viel bedeutet, dass man einen Drachen wertschätzen soll. Wertschätzen tun wir uns ja sowieso, aber wir haben beschlossen, den Tag ein bisschen umzufunktionieren zum „Feiere einen Drachen“-Tag. Feiern tun wir hier ja alle gern, auch wenn die letzte Party noch nicht lang her ist. So konnten wir sogar noch einen Teil der Party-Deko wiederverwenden, die die Mama Moni, ihrer Faulplüschigkeit sei Dank, noch nicht entsorgt hatte.

Aber auch so gibt es (hier) ja ganz schön viele Drachen, die gefeiert werden können:

Anfeuerdrache Chilli

Unser Anfeuerdrache Chilli, der sich dafür einsetzt, dass vor allem die Menschen nicht zu faulplüpschig werden und die er mit gezielten Flammenstößen zum Sporttreiben motiviert.

Weltenbummlerdrache Eldfjall

Unser Weltenbummlerdrache Eldfjall, der bei uns sesshaft geworden ist und seine Liebe zu Gesellschaftsspielen entdeckt hat…

Backdrache Eldur

Unser Backdrache Eldur, der mit den leckersten Keksen, Kuchen– und Tortenkreationen dafür sorgt, dass niemanden an Naschwerk mangelt und der für die stetige Kalorienzufuhr bei den angefeuerten Menschen sorgt…

Knobeldrache Fauchi

Unser Knobeldrache Fauchi, dem kein Rätsel zu schwer und keine Knobelaufgabe zu knifflig ist. Manchmal dauert es ein wenig, aber bisher hat er sie irgendwann alle gelöst bekommen…

Burgendrache Flämmchen

Unser Burgendrache Flämmchen, der alle Arten von Burgen liebt und die er notfalls auch selbst baut oder bauen lässt, wenn zu lange keine mehr besucht wird.

Bookdragon Frosty

Unser Bookdragon Frosty, der einfach nie genug von Büchern bekommen kann und seine Begeisterung für Literatur auch gerne an der Drachenuni weitergibt.

Gamingdrache Grünling

Unser Gamingdrache Grünling, der am liebsten dieses eine Spiel mag, bei dem ganz viel getööööötet wird, der aber trotzdem überhaupt kein blutrünstiger Drache ist!

Lehrdrache Ivy

Unser Lehrdrache Ivy, die nicht nur für Lektionen in Rechtschreibung, Zeichensetzung und Plüschquamperfekt sorgt, sondern selbst noch an einem großen Lehrwerk schreibt. Und Postkarten. Viele Postkarten. Und Korrespondenzen für die Plüschi-Weltherrschaft.

Kreativdrache Kiwii

Unser Kreativdrache Kiwii, die einfach am allerglücklichsten ist, wenn die Nähmaschine rattert…

Puzzledrachen Lina und Luna

Unsere beiden Puzzledrachen Lina und Luna, denen einfach kein Puzzle zu schwierig ist, egal ob zweidimensional oder dreidimensional, egal ob Landschaft, einfarbig, Wimmelbild oder sonst ein Motiv, manchmal dauert es zwar etwas, aber bisher ist noch jedes Puzzle, das ihnen in die Pfoten gefallen ist, fertig geworden.

Technikdrache Päffchen

Unser Technikdrache Päffchen, der garantiert für jedes handwerkliche oder technische Probleme das passende Werkzeug zur Pfote hat (und es auch benutzen kann!).

Schatzdrache Paffina

Unser Schatzdrache Paffina, die superglücklich ist, wenn sie auf Schatzsuche gehen kann – und auch in jeder Erdhöhle und unter jedem Busch einen Schatz vermutet und dann natürlich auch nachschauen muss…

Kochdrache Rosa

Unser Kochdrache Rosa, die dafür sorgt, dass jedes Plüschi und auch die Menschen stets mit ihrem Lieblingsfutter (bei uns Plüschis) oder leckeren Mahlzeiten (die Menschen) versorgt werden…

Kümmerdrache Ruby

Unser Kümmerdrache Ruby, die einfach immer dafür sorgt, dass es allen gut geht und garantiert das Richtige hierfür zur Pfote hat – Kuscheldecke, ganz viel Drachenliebe, ein handtuch, ein heißer Tee, Pflaster, ein Buch, die Lieblingsschokolade, oder was auch immer gerade benötigt wird…

Oberflossenadmiralin Saphira

Unsere Oberflossenadmiralin Saphira, die bei Mensch wie Plüschi vehement die Faulplüschigkeit bekämpft und darüber hinaus die allerschönsten Drachen-Vorlesestunden abhält…

Kreativdrache Sirius

Unser Kreativdrache Sirius, der es liebt, die passenden Stoffe für Nähprojekte zusammenzusuchen und zu sehen, wie diese genäht werden, der aber auch gerne mit auf Wanderungen geht.

Ausflugsdrache Violetta

Unser Ausflugsdrache Violetta, die am liebsten jeden Tag losziehen würde, um neue Orte zu erkunden und Abenteuer aller Art zu erleben.

Spieldino Yoshi

Unser Spieldino-Yoshi, der als Ehrendrache der Drachenfamilie hier natürlich auch auftauchen muss und dem an diversen Konsolen so schnell keiner was vormacht…

Flussballdrache Zähnchen

Unser Flussballdrache Zähnchen, dem wir es zu verdanken haben, dass es diese wunderbare, wenn auch mitunter etwas chaotische Spiel namens Flussball gibt, was bei uns jetzt auch regelmäßig gespielt wird.

Er gehört zwar zur Kölner Plüschifamilie und nicht zur Drachenfamilie, aber ein Drache, der an diesem Tag gefeiert wird, ist er natürlich auch! Genauso wie die ganze Drachenbande von den Dragons on Tour und all die vielen anderen Drachen, die es noch so gibt! (Und die vielleicht einfach nur den Weg noch nicht zu uns gefunden haben! 😉 )

Lasst euch alle schön von euren Menschen und Mitplüschis feiern!

Feiernde Grüße von Ruby und Violetta <3

7 Comments

  • Zergi

    Liebe Ruby,
    liebe Violetta,

    ihr habt wirklich allen Grund zu feiern <3 Die ALLERBESTE Drachenfamilie seid ihr, die sich ein Zergi wünschen kann. Wir freuen uns immer, wenn wir zu euch kommen können und mit euch spielen oder einfach nur erzählen. Und natürlich flauschen. Und andere geheime Dinge <3

    Eigentlich darf ich noch nichts sagen, aber vielleicht startet bald ein Adoptionsprozess. Aber meine Mama T hat mir verboten darüber zu sprechen, bevor sie nicht eure Mama M nochmal befragt hat. Gemein, oder?!?!?!?!!

    Wir feiern heute das Zähnchen, die erste Runde Flussball haben wir schon gespielt, jetzt gab es für ihn erstmal ein großes Lasagnefrühstück im Bett.

    Gibt es eigentlich auch einen "Feier-dein-Alien"-Tag? Das würde mich sehr freuen, obwohl ich eigentlich auch so nicht klagen kann. Nur dass die Tante M nicht immer da ist, das ist nachteiig!

    Jetzt husche ich wieder zurück ins Bett, damit ich nicht noch mehr von den Feierlichkeiten verpasse.

    Wir vermissen euch und haben euch lieb,

    euer Zergi <3 <3 <3

    • Ruby

      Lieber Zergi,
      schön, dass du vorbeiflauschst 🙂
      Ja, ich glaube auch, dass wir allen Grund haben zu feiern, denn unsere Drachenfamilie ist wirklich toll! Wir freuen uns auch immer sehr, wenn wir euch treffen, egal, ob wir bei euch zu Beusch sind oder ihr bei uns und über alles, was wir dann zusammen machen <3.
      Ja, dass du nicht über den geheimen Adoptionsprozess sprechen darfst, ist wirklich gemein. Wir bearbeiten ja auch die Mama Moni, dass wir bald einen neuen Drachen adoptieren. Bisher gibt sie sich aber überraschend ablehnend, so kennen wir sie gar nicht. Wir hoffen, die Tante Tina kann da überzeugender auf sie einwirken als wir...
      Toll, dass ihr heute das Zähnchen feiert, Flussball und Lasagne, das klingt auf jeden Fall super! Flauscht ihn ganz lieb von uns!
      Ich glaube nicht, dass es einen "feiere dein Alien"-Tag gibt, aber ich werde auf jeden Fall Ivy beauftragen, entsprechende Erkundigungen einzuholen...
      Euch auch noch viel Spaß bei euren Feierlichkeiten!
      Wir vermissen euch aucc und haben euch auch lieb <3,
      Ruby + Violetta

  • Steffen

    Ein Feier deinen Drachen Tag? Warum nicht!
    Schließlich seid ihr ein netter fröhlicher verspielter motivierender plüschiger liebenswerter höchstens manchmal quengeliger Haufen, bei dem immer etwas los ist 😀
    Ich glaube ich sollte mich öfter gewissen Drachen anschließen, dass mehr gespielt wird! Ihr macht auch so viele Dinge, die ich ja auch gerne mag, aber irgendwie dann doch nicht dazu komme. Jetzt aber erst einmal viel Spaß beim Feiern!

    Geheimtipp: nur heute zum Feier-deinen-Drachen-Tag, ihr könnt euch bei mir so viel Essen abstauben wie ihr wollt, ihr verdaut ja rückstandsfrei (das müsst ihr mir mal beibringen)!

    MFG
    Steffen

    • Ruby

      Hallo Steffen
      ein “feiere deinen Drachen”-Tag, finden wir, ist eine echt gute Erfindung!
      Vielen Dank für das Kompliment, wir finden auch, dass wir eine ganz tolle plüschige Familie sind!
      Du darfst dich bestimmt mehr oder weniger allen Drachis anschließen, ich weiß nur nicht, wenn du dich den Anfeuerdrachen anschließt, wie die Mama Moni das finden würde…
      Spaß beim Feiern haben wir bestimmt!
      Oh, das ist aber lieb, von dem Futterangebot werden wir selbstverständlich umfangreich Gebrauch machen. Wie das geht mit dem rückstandsfrei verdauen, können wir dir allerdings leider nicht beibringen, das können nur Plüschis…

      Liebe Grüße,
      Ruby und Violetta

  • Angela

    Ssseid gegrüßßßt, liebe Drachis,
    mir scheint, alsss weiteren guten Vorsatz für dasss neue Jahr muss ich wählen: öfter euren Blog aufrufen! Wasss habt ihr in diesem halben Monat schon wieder auf die Füßßße gestellt! Drachige Vorsätze! 12 von 12! Und heute Appreciate a Dragon-Day! Wenigstensss letzteren kriege ich top-aktuell mit!
    Normalerweise habe ich esss nicht so mit guten Vorsätzen an Silvester, dasss wird ja eh niksss! Aber euren Kampf gegen Faulplüschigkeit finde ich nachahmenswert! Mangels Beinen renne ich aber keine 2022 km (und wenn ich Beine hätte, würde ich es, glaube ich, auch nicht tun). Ein wenig mehr Schlangentanz und Yoga zwischen den Lese-Einheiten, öfter in den Garten bzw. in den Wald gehen, und wenn möglich, mit euch auf Schatzsuche und zu Burgenbesichtigeungen aufbrechen, das würde mir gefallen.
    Meiner Mama habe ich einen Zettel mit einem Zitat hingelegt, das ich bei eurer Mama Moni entdeckt habe: Leben heißt, einige der Punkte von der To-do-Liste auf die MIr-doch-egal-Liste zu setzen. Dann flötet sie mehr, und ich tanze!
    Euch wünsche ich zu eurem Drachen-Ehrentag besonders viel Spaß. Liebe Drachen – lassst es krachen!
    Viele liebe Grüßßße von eurer Alphabetty

    • Ruby

      Hallo liebe Alphabetty,
      ich glaube, öfter mal auf unseren Blog zu gucken wäre nicht so der schlechteste Vorsatz, den du so fassen könntest 😉

      Ich bin ja nicht so sicher, ob der Kampf gegen die Faulplüschigkeit in dem Umfang so nachahmenswert ist… Die Mama Moni will aber auch keine 2022 km rennen, ich glaube, das wäre zu viel. Sie will nur jeden Monat 100 km laufen und den Rest will sie mit radeln, skaten und ähnlichen Herz-Kreislauf-wirksamen-Aktivitäten auffüllen. Ich denke trotzdem, das ist als Ziel noch ambitioniert genug 😉

      Aber Schlangentanz und Yoga klingt nach guten Plänen! Zu Schatzsuchen und Burgbesichtigungen nehmen wir dich gerne mit <3 Wir schaffen das bestimmt, die Mama Moni zu überzeugen, dass du auch noch mitdarfst und sie das mit der maximalen Plüschi-Regel nicht so genau nimmt!

      Jaa, der Spruch mit der "To-Do-Liste" und der "Mir-doch-egal"-Liste hängt bei der Mama Moni an der Wand, ich erinnere mich, dass du die bei unserer geheimene Plüschi-Party an Silvester ganz interessiert gemustert hast. Ich finde, häufig ist das auch ein sehr guter Plan, aber die Mama Moni hat da auch noch Verbesserungspotenzial...

      Vielen Dank, wir werden heute sicher ganz viel Spaß haben und es ordentlich krachen lassen!

      Liebe Grüße,
      Ruby und Violetta

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.